Anzeige

Was genau ist eigentlich ein Erbschein?

Stirbt ein naher Angehöriger, ist das für die Familie oft kaum zu glauben. Trauer und nicht wahrhaben wollen, manchmal auch Wut und Verzweiflung sind...

Aktive Sterbehilfe – ein gesellschaftliches Tabuthema?

Wer redet schon gern über den Tod. Oder das Sterben? Noch schlimmer! Da wird das Thema lieber totgeschwiegen. So schnell erwischt es mich schon...

Vom Leben und vom Sterben: Abschied

Es gibt sie, diese Momente in denen sich alles auf einmal verändert. Nichts ist mehr wie es vorher war, und eine völlig neue Situation...

Ist eine Bestattungsvorsorge sinnvoll?

Nur die Wenigsten von uns haben sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie sie eigentlich bestattet werden möchten. Sich mit dem eigenen Tod auseinanderzusetzen,...

„Mama, Papa, lasst uns mal reden!“ Vorsorge – ein Thema für...

Egal, ob private Feier, Firmenevent, beim Sport oder im Berufsalltag, das Thema der Versorgung der Eltern ist gerade überall Gesprächsthema. Als 50-jährige ist man...

Erbe: Das Prinzip Apfelbaum

Was bleibt von mir, wenn ich nicht mehr da bin? Die Initiative „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum“ informiert und regt zum Nachdenken...

Palliativmedizin: „Es geht ums Leben“

Am Universitätsklinikum Saarland gibt es seit Oktober 2016 die europaweit einzige altersübergreifende Station für Palliativmedizin. Gemeinsam mit einem multiprofessionellen Team versorgt und begleitet der...

Was tun, wenn Pflege benötigt wird?

Präsentiert von: Der Moment kann ganz plötzlich eintreten. Oder sich über einen längeren Zeitraum hinweg abzeichnen. Doch immer bricht eine Welt zusammen, wenn sich...

Matthias Thöns: Plädoyer für ein würdiges Lebensende

Matthias Thöns ist Palliativarzt an der Basis und betreut mit seinem Team Sterbende zu Hause. In seinem Buch „Patient ohne Verfügung. Das Geschäft mit...

Vom guten Umgang mit dem Tod: Das Hospiz

Am Ende ihres Lebens wünschen sich die meisten Menschen, im Kreis ihrer Familie und in einer vertrauten Umgebung zu sterben. Diesen Wunsch zu erfüllen,...

Erbschaft: Wer erbt wann wie viel?

Ist beim Erben Geld im Spiel gibt es in Familien leicht Streit, auch wenn sich das Familienleben zuvor harmonisch gestaltete. Die gesetzliche Erbfolge ist...

Haben Sie schon Ihr Testament verfasst?

Mit dem Tod beschäftigen sich die wenigsten Menschen gerne und zum Glück scheint er weit weg. Umfragen zufolge hat nur ein Viertel der Bevölkerung...

Was bedeutet Palliativmedizin?

Die Lebensqualität schwer erkrankter Menschen zu verbessern und unnötiges Leid zu verhindern, ist das Ziel der Palliativmedizin.Die Angst vor dem Sterben ist meist mit...

Der Tod ist unvermeidbar. Stellen wir uns ihm!

„Ich habe keine Angst vor dem Tod. Ich möchte nur nicht dabei sein, wenn's passiert." Wie Woody Allen würden die meisten Menschen gerne einen...

Pflegeversicherung: Welche Veränderung gibt es in 2017?

Bereits zu Beginn des Jahres 2016 ist das Zweite Pflegestärkungsgesetz (PSG II) in Kraft getreten. Schrittweise wurde Grundlegendes in der Pflegeversicherung verändert, damit psychisch...

Ratgeber: Die General- und die Patientenvollmacht

Was passiert mit uns, wenn wir selbst nicht mehr entscheiden können? Im Falle einer schweren Krankheit oder eines plötzlichen Unfalls ist das weitere Vorgehen oft...

Sterbehilfe in Deutschland

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“ – so lautet der Grundsatz, auf dem die deutsche Verfassung ruht.Doch wenn es um das Thema Sterbehilfe geht,...