- Nach der Anzeige weiterlesen -

Jede Dame wird bestimmt in ihrer Garderobe mindestens eine Bluse haben. Das Damenhemd gehört zur Standardausrüstung eines jeden Outfits für die Frau. Mit Kragen oder Ausschnitt ist sie das Gegenstück zum Herrenhemd. Deshalb macht die Bluse auch den Partnerlook möglich, der besonders frisch verliebten oder jung verheirateten Pärchen große Freude macht. Doch warum ist die Damenbluse so populär? Dieser Frage gehen wir jetzt nach. 

Der Ursprung der Damenbluse

Wir befinden uns jetzt bereits im dritten Jahrhundert, in welchem die Bluse ihre unangefochtene Beliebtheit genießt. Hat sie zuerst als Überzug für Rüstung zum Schutz vor Verschmutzung und Schäden gedient, ist sie heute eines der wichtigsten Kleidungsstücke der Frau. Das Herrenhemd galt ursprünglich als Statussymbol, weshalb dessen Variante für Damen dann nachzog. Neben dem Ursprung der Damenbluse ist es auch ihre vielseitige Kombinierbarkeit mit allen Arten von Kleidung, die dieses Kleidungsstück so zeitlos macht.

Die Bluse hat eine lange Tradition in der Modewelt und ist aus dieser nicht mehr weg zu denken. Bildquelle: © Jarek Ceborski / Unsplash.com
Die Bluse hat eine lange Tradition in der Modewelt und ist aus dieser nicht mehr weg zu denken. Bildquelle: © Jarek Ceborski / Unsplash.com

Was sind die Trends für den Herbst 2022?

Was die Bluse weiterhin zu einem der beliebtesten Kleidungsstücke für Damen macht, ist ihre Vielseitigkeit. Sie passt sich an jeden Bekleidungsstil an – von Casual Wear bis hin zur elegantesten Variante der zweiteiligen Abendkleidung. Die Trends für den Herbst 2022 werden nicht nur vom Design, sondern auch vom Material mitbestimmt. Viele mögen es glänzend – und deshalb ist Satin gerade in. Da sich Organza nicht gerade an die Haut anschmiegt und eher starr ist, hat es inzwischen eher ausgedient. Der Trend geht also in Richtung „komfortabel und trotzdem elegant“. Dasselbe gilt auch für die Oversized Blusen, die gerade der modische Knüller sind. Man soll sich frei bewegen können und trotzdem schick aussehen – das ist der das Motto der Modewelt in der heutigen Zeit. Die Bluse ist so vielseitig einsetzbar, dass sie nicht nur im Sommer, sondern auch im Herbst getragen werden kann.

Kann man Blusen auch im Herbst tragen und worauf sollte man achten?

Was man natürlich beim Tragen einer Bluse im Herbst beachten muss ist, dass diese perfekt mit der gängigen Herbstmode kombinierbar sein sollte. Hier sind bedeckte Farben in dunklen Grün- und Brauntönen immer angezeigt. Der Sommerlook mit bunten Blüten und farbkontrastierenden Tiermotiven ist hier weniger angebracht für diese Jahreszeit. Der Herbst ist das Bindeglied zwischen Sommer und Winter und dementsprechend sollte man auch sein Outfit nach den Farben dieser Jahreszeit zusammenstellen. Blusen für kältere Tage dürfen durchaus gemustert sein, sollten aber im Design von herbstlichen Farbtönen dominiert sein.

Die besten Passformen für den Herbst

Gerade für den Herbst eignen sich Blusen mit großzügiger Passform sehr gut, da man hier noch einen hübschen Pullover oder Rolli drunter tragen kann und gegebenenfalls die Ärmel hochkrempeln kann, um ein neues kreatives Outfit zu schaffen. Besonders liegen auf Blusen aus nachhaltigen Material bzw. aus nachhaltiger Produktion im Trend, denn der Verbraucher hat inzwischen begriffen, dass ein Fortführen der Wegwerfgesellschaft unweigerlich zum zur Zerstörung der Umwelt führt.

- Anzeige -
Gedeckte Farben mit tollen Mustern oder Aplikationen sind die Empfehlung für den Herbst und Winter. Bildquelle: © Aviv Rachmadian / Unsplash.com
Gedeckte Farben mit tollen Mustern oder Aplikationen sind die Empfehlung für den Herbst und Winter. Bildquelle: © Aviv Rachmadian / Unsplash.com

Wo gibt es eine große Auswahl an Blusen?

Blusen für den Herbst 2022 gibt es in allen Längen, Größen und Designs. Letztlich entscheidet der Geschmack darüber, welchen Stil man bevorzugt. Bei Alba Moda gibt es eine große Auswahl an erlesenen Modellen von Blusen, auch gerade jetzt für den Herbst. Blusen in strahlendem Weiß mit Rüschen oder langen Armen sind in jeder Jahreszeit gefragt und können mit allem – sei es mit einem Anzug, einem Kostüm, mit Rock oder Hose kombiniert werden.

Große Auswahl an Designs und Mustern für den Herbst 2022 bei Alba Moda

Herbstmuster können genauso inspirierend sein wie Sommermuster, jedoch findet sich hier weniger Color Blocking und weniger Farbkontraste, sondern eher Ausführungen mit Mustern in den verschiedenen Tönen einer Farbe. Bei Designs mit Mustern aller Art kommen Kontraste mit Weiß allerdings immer gut an. Auch einfarbige Blusen mit aufwendiger Stickerei an den Armen sind sehr beliebt und stilvoll. Vor allem aber finden gerade im Herbst die typischen Longblusen immer ihren Anklang bei stil- und modebewussten Damen.

 

- Anzeige -

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar hier ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein