Nach der Anzeige weiterlesen

Ein Besuch beim Arzt lässt in den meisten Fällen einen Besuch in der Apotheke folgen. Oder ich bekomme am Wochenende schlimme Zahnschmerzen und habe keine Tabletten zu Hause, dann ist der erste Weg normalerweise zum Notdienst der Apotheke. Die Apotheke ist für uns so selbstverständlich wie der Bäcker um die Ecke. Doch wie sind die Apotheken überhaupt organisiert? Wer ist verantwortlich dafür, dass wir das ganze Jahr über immer eine medizinische Versorgung erhalten? 

Der Apothekerverband Nordrhein e. V.

Das Apotheken A steht für Beratung, Versorgung und Kompetenz. Bildquelle: Apothekerverband Nordrhein e.V.
Das Apotheken A steht für Beratung, Versorgung und Kompetenz. Bildquelle: Apothekerverband Nordrhein e.V.

Apotheken bieten unter dem unverwechselbaren Marken- und Erkennungszeichen der öffentlichen Apotheken, dem roten Apotheken-A, Kompetenz, Sicherheit und Vertrauen rund um die Themen Arzneimittel, Gesundheit und Prävention. Die inhabergeführte und unabhängige Apotheke ist mit ihrer heilberuflichen Kompetenz eine unverzichtbare persönliche Anlaufstelle für die Menschen in unserem Land: vor Ort, in unseren Wohnvierteln, in der Stadt und auf dem Land.

Sie gewährleisten die ordnungsgemäße Versorgung der Bürgerinnen und Bürger mit Arznei- und Hilfsmitteln – kompetent und flächendeckend 365 Tage im Jahr und rund um die Uhr. Täglich besuchen rund 500.000 Menschen die Apotheken in Nordrhein. Nordrhein, das sind die Regierungsbezirke Düsseldorf und Köln, also die Rheinische Hälfte von NRW.

Der Apothekerverband Nordrhein e.V. (AVNR) vertritt und fördert die berufspolitischen und gesundheitspolitischen Interessen seiner 2.200 Mitgliedsapotheken in Nordrhein.

Treffpunkt und Kontaktstelle

.Thomas Preis ist Apotheker und Vorsitzender vom Apothekerverband Nordrhein e.V.
Thomas Preis ist Apotheker und Vorsitzender vom Apothekerverband Nordrhein e.V.

Doch das Tätigkeitsfeld der Apotheken geht weit über die reine Ausgabe von Arzneimitteln hinaus. So ist die Apotheke vor Ort oft auch Anlaufstelle und Ansprechpartner für die allein lebenden älteren Menschen. Begleitender Partner und Ratgeber für Patienten mit dauerhaften Erkrankungen oder Hersteller von individuell verordneten Arzneimitteln, die überhaupt erst noch hergestellt werden müssen. Vielen von uns ist genau das nicht bewusst. Genau hier liegt z. B. auch die Aufgabe vom Apothekerverband Nordrhein e.V.: Aufklärung und Vertretung der Interessen aller angeschlossenen Apotheken.

Nach der Anzeige weiterlesen

 

Anzeige