Unsere Empfehlung: Fünf Viertelstunden bis zum Meer

0
597

Der Roman Fünf Viertelstunden bis zum Meer von Ernest van der Kwast erzählt die Geschichte einer Liebe.

Endlich sagte er: “Da ich nun schon mal hier bin: Darf ich Dich küssen?”

Ein heißer Sommertag im Juli 1945 am Strand von San Cataldo in Italien. Die Brüder Ezio und Alberto beobachten fasziniert die Mädchen am Strand. Es ist die Zeit der hochgeschlossenen Badeanzüge und einzig Giovanna Berlucchi bricht mit dieser Tradition und entsteigt in einem Zweiteiler den Fluten.

Ezio verliebt sich leidenschaftlich in diese junge selbstbewusste Frau und macht ihr zwei Heiratsanträge während des andauernden Sommers. Beide lehnt Giovanna ab und aus Scham flieht Ezio in den Norden Italiens, um dort im Sommer als Apfelpflücker und im Winter auf einem Bauernhof als Melker zu arbeiten. Nie vergisst er Giovanna – sie ist seine erste und einzige große Liebe gewesen. Da trifft nach über sechs Jahrzehnten ein Brief von ihr ein.

“Ein eindringlich und federleicht erzählter Roman”, Christine Westermann (WDR)

Von Ernest van der Kwast. Erschienen im mare Verlag.

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

buchhandel.deBuchhandlung Hansen & Kröger, Weiherplatz 14 in 51674 Wiehl
www.hansenkroeger.de
Sie können Fünf Viertelstunden bis zum Meer portofrei hier bei Hansen & Kröger bestellen.

Anzeige