Donnerstag, 23. Mai 2024
Anzeige
Startseite Wunder Mensch: Psychologie & Gesundheit Prof. Douwe Draaisma: Wie wir träumen

Prof. Douwe Draaisma: Wie wir träumen

22,99 

Spannende Fakten über Ihr Nachtleben!

Beschreibung

Prof. Douwe Draaisma.
Wie wir träumen.
2015. 320 Seiten, gebunden
Wie träumen eigentlich Blinde? Weshalb träumt man, dass man fliegen kann?
Ob Flug-, Nackt-, Alb- oder Prüfungstraum, ob erotischer oder prophetischer Traum – Douwe Draaisma kennt sie alle. Und auch die spannenden Geschichten, Analysen und Interpretationen von Traumforschern, Psychologen und Neurologen dazu.
In „Wie wir träumen“ erläutert er, dass manche Teile unseres Gehirns wachen müssen, während wir schlafen. Sie fangen an, seltsame Geschichten zu spinnen: Eine Prüfung muss wiederholt werden, die man schon vor Jahren bestanden hat. Man trifft Menschen, die nicht mehr leben. Oder man springt von einem steilen Felsen und kann wie ein Adler fliegen. Oft vergessen wir unsere Träume gleich nach dem Erwachen. Manche aber beschäftigen uns noch tagelang und werfen Fragen auf.
Douwe Draaisma durchquert entschlossen alle möglichen Traumlandschaften stößt dabei auf immer noch spannendere Themen: Träumen wir in Farbe oder in Schwarz-Weiß? Wie kommt es, dass man im Traum manchmal genau weiß, dass man träumt? Können wir Träume sogar steuern? Lesen Sie jetzt 320 Seiten spannende, umfassende Fakten und Anekdoten zu allen Aspekten unseres träumerischen Nachtlebens!

Der Autor:
Douwe Draaisma, Jahrgang 1953, ist Professor für Psychologiegeschichte an der Universität Groningen. Für seine Leistungen auf dem Gebiet der Gedächtnisforschung erhielt er 1999 den Heymanspreis. Sein Buch Warum das Leben schneller vergeht, wenn man älter wird (2004) war ein sensationeller Erfolg.