Anzeige
Startseite Fotografie & Kunst 50 Künstler, die man kennen sollte

50 Künstler, die man kennen sollte

19,95 

Ein Panorama der wichtigsten Maler aus neun Jahrhunderten!

Beschreibung

Thomas Köster / Lars Röper
50 Künstler, die man kennen sollte.
2015. 160 Seiten, 133 Abbildungen, kartoniert
Das ideale Einsteigerbuch für alle Kunstinteressierten: Die größten Künstlerpersönlichkeiten in einem Band!
Leonardo da Vinci, Claude Monet, Vincent van Gogh oder Andy Warhol: Namen wie diese lassen unwillkürlich Bilder vor unserem inneren Auge erscheinen. Auch wenn ihre Werke teils schon vor Jahrhunderten entstanden sind, haben diese Maler unser heutiges Verständnis von künstlerischer Qualität, Ästhetik und Innovation nachhaltig geprägt.
Diese Großmeister der Kunst mit ihren jeweils bekanntesten Werken werden in “50 Künstler, die man kennen sollte” vorgestellt. Von Giotto di Bondone, dem Wegbereiter der Renaissance in Italien, bis zu David Hockney, der mit seinen Arbeiten seit mehr als 50 Jahren die heutige Kunstszene prägt, eröffnet der Band ein Panorama der wichtigsten Maler aus neun Jahrhunderten.
Biografien und Abbildungen der Künstler, ein zeitlicher Überblick sowie ein Glossar der wichtigsten Fachbegriffe, Stile, Epochen und Techniken liefern dazu fundiertes Hintergrundwissen und runde diesen zugänglichen Einsteigerband ab.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „50 Künstler, die man kennen sollte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.