"Ein Mann seines Wortes" heißt Wim Wenders Dokumentation über Papst Franziskus. Bildquelle: Universal Home Entertainment
Nach der Anzeige weiterlesen

Auf ein Gespräch mit Papst Franziskus: Viele Normalsterbliche werden dazu nie Gelegenheit haben, Regisseur Wim Wenders hingegen hat nun die Möglichkeit bekommen einen ganzen Film über das Kirchenoberhaupt zu drehen. Das Ergebnis Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes fühlt sich an wie eine Privataudienz beim Papst persönlich.

Zum ersten Mal in seiner Geschichte, hat der Vatikan Tür und Tor geöffnet und ein Kamerateam in das heilige Zentrum der katholischen Kirche blicken lassen. Dazu hatte das Team um Star Regisseur Wim Wenders nicht nur Zutritt in das vatikanische Archiv, sondern führte auch viele persönliche Gespräche mit dem Oberhaupt der katholischen Kirche. Papst Franziskus spricht über Politik, Reformation und Globalisierung und lässt den Zuschauer so nah an sich heran, dass es sich anfühlt als stünde man mit ihm im Zwiegespräch.

Wim Wenders und Papst Franziskus. Bildquelle: Universal Home Entertainment
Wim Wenders im Gespräch mit Papst Franziskus. Bildquelle: Universal Home Entertainment

Wir verlosen 3 x DVD der großartigen Dokumentation Papst Franziskus: Ein Mann seines Wortes. Der Film enthält, neben der DVD, auch ein Buch des gesamten Filmtranskripts, mit Bildern und einem Hintergrundinterview mit Wenders über die Entstehung der Dokumentation. Viel Glück!

Und so nehmen Sie teil:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Dieses Gewinnspiel endet am 13.12.2018 um 23:59 Uhr.

Immer auf dem neusten Stand: Wenn Sie regelmäßig über unsere neuen Gewinnspiele und andere spannende Themen informiert sein möchten, dann melden Sie sich für unseren Newsletter an. Das können Sie ganz einfach mit einem Klick auf den Link tun, den Sie gleich mit der Teilnahmebestätigung per E-Mail erhalten. Oder Sie melden sich direkt über unsere Website www.59plus.de an.

Anzeige