- Nach der Anzeige weiterlesen -

Stars machen es, Oldies machen es und sogar Teenies sind dabei: in den USA ist Face Yoga der neue Gesundheits- und Schönheitstrend.  Dahinter steht die Einsicht, dass unsere rund 45 Gesichtsmuskeln genauso viel Aufmerksamkeit benötigen wie der Rest des Körpers. Alterserscheinungen im Gesicht, wie Falten, eingefallene Wangen und Ringe unter den Augen,  sind nämlich hauptsächlich die Folge von Muskelabbau und reduziertem Kollagen. Das fängt nämlich schon mit Mitte 30 an… und wird mit den Jahren nicht besser.

Face Yoga wirkt beidem entgegen. Durch gezielte An-und Entspannung bestimmter Gesichtsmuskeln werden diese gekräftigt und die Kollagenproduktion – ganz ohne Töpfchen und Tiegel – angeregt. Zudem wird die Sauerstoffversorgung verbessert und Elastin gebildet. All das führt zu einem Strahlen und schöneren Aussehen im Gesicht.

Aber Face-Yoga kann sogar noch mehr. So wird mit bestimmte Augen-Übungen die Fähigkeit des Sehens trainiert, denn auch das hängt mit den Muskeln zusammen, die beispielsweise den Blick auf nah und fern fokussieren oder die den Augapfel bewegen.

Wer nachts mit den Zähnen knirscht weiß wie unangenehm sich eine verspannte Kiefermuskulatur auf das Kiefergelenk auswirkt. Auch hier hat Face-Yoga Lösungen parat: durch gezieltes Training wird der große Kiefermuskel gedehnt und entspannt, der Druck auf die Gelenke lässt nach. Weil der Kopf nun mal nicht auf den Schultern schwebt und die Gesichtsmuskeln eng mit der Schulter-Nacken-und Halsmuskulatur verbunden sind, behandelt Face-Yoga auch diese Partien mit.

- Anzeige -

Face-Yoga ist also nicht nur ein Schönheitselexir sondern wirkt sich auch wohltuend auf verspannte Schultern und Nacken aus. Wer es einmal gelernt hat baut es in die Morgenroutine ein und kann dann mit nur 10 Minuten täglich erstaunliche Ergebnisse erzielen. Teure Kosmetik wird damit überflüssig.

Wir verlosen 3 Gratiszugänge für ein Udemy Online Training – Viel Glück!

Und so nehmen Sie teil:

Dieses Gewinnspiel ist leider abgelaufen.

Wir danken gitti-mueller.de

Wer nicht auf das Losglück hoffen mag und dafür sofort loslegen will, erhält hier ermässigten Zugang.

Immer auf dem neusten Stand: Wenn Sie regelmäßig über unsere neuen Gewinnspiele und andere spannende Themen informiert sein möchten, dann melden Sie sich für unseren Newsletter an. Das können Sie ganz einfach mit einem Klick auf den Link tun, den Sie gleich mit der Teilnahmebestätigung per E-Mail erhalten. Oder Sie melden sich direkt über unsere Website www.59plus.de an.

- Anzeige -