In Drei sind ein Dorf beschäftigt such Autorin Dina Nuyeri mit der Frage nach Heimat und Identität. Bildquelle: mare Verlag
- Nach der Anzeige weiterlesen -

Wo ist Heimat, wenn man den Ort in dem man geboren wurde verlassen musste? Und welches Gefühl bleibt nach einer Flucht? Dieser Fragen geht Autorin Dina Nayeri in Drei sind ein Dorf nach.

Die gebürtige Iranerin musste als Kind selbst mit ihrer Familie die Heimat verlassen. Lebte zunächst in Amerika, wo sie auch ihren Abschluss machte und zog später in die Niederlande. Doch das Gefühl der Heimatlosigkeit verfolgte sie weiter, wie sie in ihrem zweiten Roman Drei sind ein Dorf eindrucksvoll beschreibt.

Wir verlosen 3 x Drei sind ein Dorf, erschienen im mare Verlag. Viel Glück!

Dieses Gewinnspiel ist leider abgelaufen, nehmen Sie hier an einer aktuellen Verlosung teil.

- Anzeige -