Der zweite Reiter von Alex Beer erschien im blanvalet und Limes Verlag. Bildquelle: Limes Verlag
Der zweite Reiter von Alex Beer erschien im blanvalet und Limes Verlag. Bildquelle: Limes Verlag
- Nach der Anzeige weiterlesen -

August Emmerich ermittelt in seinem ersten Fall im Wien der 20er Jahre. In Der zweite Reiter soll der Kommissar und Veteran mit seinem Assistenten einen Selbstmord klären. Doch Emmerich glaubt nicht an einen Freitod und begibt sich in der von Hunger und Leid gezeichneten Metropole Wien auf die Suche nach der Wahrheit…

Literaturexperte Mike Altwicker hat sich auf der Frankfurter Buchmesse 2018 mit Emmerich-Autorin Alex Beer zum Interview getroffen. Im Gespräch erzählt die gebürtige Österreicherin warum die Reihe unter einem Pseudonym veröffentlicht wurde und die Faszination der 20er Jahre.

Wir verlosen 3 x Der zweite Reiter von Alex Beer. Viel Glück!

Dieses Gewinnspiel ist leider abgelaufen, nehmen Sie hier an einer aktuellen Verlosung teil.

- Anzeige -