Kurt ist der vierte Roman von Sarah Kuttner. Bildquelle: S. Fischer Verlag
- Nach der Anzeige weiterlesen -

Menschen trauern unterschiedlich. Die einen sind nach dem Verlust eines geliebten Menschen wie gelähmt, die anderen begegnen der Situation mit stoischem Zynismus. Dieser Erfahrung macht auf Protagonistin Lena, als ihr 6-jähriger Stiefsohn Kurt in Sarah Kuttners gleichnamigen Roman unerwartet stirbt.

Die Leere die der Tod des kleinen Jungens im Leben von Lena und ihrem Freund hinterlässt ist unerträglich. Grade Kurts Vater kann den Verlust kaum verarbeiten und zieht sich zunehmend zurück. Dabei schafft es Kuttner mit ihrer unprätentiösen Sprache die Trauer der beiden für den Leser so greifbar zu machen, dass es sich fast anfühlt wie ein eigener Verlust. In unserem Beitrag erfahren Sie mehr über den im S. Fischer Verlag erschienen Roman.

Wir verlosen 3 x Kurt von Sarah Kuttner. Viel Glück!

Dieses Gewinnspiel ist leider abgelaufen, nehmen Sie hier an einer aktuellen Verlosung teil.

- Anzeige -