Pfaffs Hof gibt einen authentischen Einblick in das Leben einer deutschen Familie in der Nachkriegszeit. Bildquelle: rowohlt Verlag
Pfaffs Hof gibt einen authentischen Einblick in das Leben einer deutschen Familie in der Nachkriegszeit. Bildquelle: rowohlt Verlag
- Nach der Anzeige weiterlesen -

Anfang der 60er Jahre am Niederrhein: In Deutschland herrscht Aufbruchstimmung. Auch Familie Albers will sich, nach ihrem Umzug auf Pfaffs Hof, davon mitreißen und die Kriegsnarben heilen lassen.

Doch die Familie kann den Krieg nicht hinter sich lassen. Der Vater leidet an den typischen Symptomen der Heimkehrer, kann nicht schlafen und hat schließlich Sohn Peter fortgejagt als dieser zu viele Fragen stellte. Die Mutter flüchtet sich vor der unglücklichen Ehe in Männergeschichten und Tochter Annemarie in die Welt der Bücher.

Durch die Augen Annemaries beobachtet der Leser die Geschehnisse auf Pfaffs Hof und vor allem die Entwicklung des kleinen, zunächst verschüchterten Mädchens.

Erfahren Sie in unserer Leseempfehlung mehr über den Nachkriegsroman Pfaffs Hof.

Wir verlosen 3 x Pfaffs Hof von Autorin Hiltrud Leeners. Viel Glück!

- Anzeige -

Dieses Gewinnspiel ist leider abgelaufen, nehmen Sie hier an einer aktuellen Verlosung teil.

- Anzeige -